Verweilen am Mozartweg

Verweilen 4 juin 2018

 Verweilen 4. Juni 2018

Mozart und Haydn – eine ausserordentliche Künstlerfreundschaft

Von echten, tiefen Freundschaften unter Komponisten weiss die Musikgeschichte wenig zu berichten. Und doch: es gab sie – vor allem im 19. Jahrhundert. Eine der ältesten uns bekannten Komponistenfreundschaft ist sicher jene zwischen den beiden grossen Meistern der Wiener Klassik: Haydn und Mozart.

Ausserordentlich ist diese Freundschaft nicht nur durch den beachtlichen Altersunterschied von 24 Jahren, sondern auch durch die grossen Unterschiede der Herkunft, der Lebensweise und der Charaktere der beiden Freunde. Ihre geniale musikalische Begabung erlaubte es ihnen, trotz aller Verschiedenartigkeit auf Augenhöhe miteinander zu verkehren.

Im Verweilen mit Mozart vom 4. Juni erzählt der Wettinger Musikreferent Ueli Ganz davon, wie und wann diese Freundschaft entstand und er zeigt anhand vieler Musikbeispiele, wie sich die beiden Meister gegenseitig inspirierten und gemeinsam das Streichquartett zu seinem klassischen Höhepunkt führten.

Herzlich willkommen im „Verweilen am Mozartweg“ am Montag, 4. Juni 2018, 18.00-19.15 Uhr im Zentrum Guthirt, Bahnhofstrasse 51, Aarburg. Reservationsmöglichkeit unter: T: 062 791 18 36 oder schweizer@mozartweg.ch Unkostenbeitrag Fr. 20.- Lift vorhanden.